Projektmanagement-Methode für Archivierung

Vorgehensweise und Projektmanagement bei Archivierungs-Projekten

Bei Projekten im Bereich Archivierung können grob zwei Aufgabenstellungen unterschieden werden. Zum einen Archivprojekte, bei denen eine bestehende Papierdokumentation (Altdokumentaion) konsolidiert und restrukturiert wird, um danach in ein elektronisches Archivsystem oder ein klassisches Papierarchiv überführt zu werden. Hierbei liegt der Fokus auf der Erfassung (Digitalisierung oder Katalogisierung), Klassifizierung und Indexierung der Dokumente und Akten. Zum anderen Projekte, bei denen es um die Archivierung elektronischer Daten und Dokumente geht. Dabei liegen die Schwerpunkte zum einen auf der Auswahl und Einführung eines geeigneten Archivsystems zum anderen sind Dinge zu klären, wie Revisionssicherheit, dem Festlegen von Zugriffrechten und der Definition von Schnittstellen zu anderen Systemen, wie Dokumentenmanagement- und Wissensmanagement-Systemen sowie dem Intranet des Unternehmens.

Die hier vorgestellte Methode für den Ablauf und das Projektmanagement ist nur sehr allgemeiner und exemplarischer Natur und sollte den entsprechenden Projekt-Anforderungen angepasst werden.

Die Projektphasen

Grundlagen

1. die Zieldefinition

2. das Kickoff-Meeting

3. den Ist-Zustand und die Anforderungen erfassen

4. die Lösung konzipieren und validieren

5. die Umsetzung und Verifizierung

6. die Einführung und der laufende Betrieb

 

 

Archivierung | Dokumentenmanagement | Konzeption Webseite © Andreas Pfund 2012 | Datenschutzbestimmung | Sitemap | Impressum